Finanz- und Versicherungsnews


Gibts für mich eine BU?

Gibts für mich eine BU?

Ob Sturz von der Leiter, Rückenleiden oder psychische Probleme: Für viele Erwerbstätige in Deutschland heißt es einmal im Erwerbsleben: Rien ne va plus. Nach Auskunft des Bundes der Versicherten muss jeder vierte Arbeitnehmer damit rechnen, berufsunfähig zu werden. Trotzdem haben viele Arbeitnehmer keine Berufsunfähigkeitsversicherung – auch, weil sie glauben, diese sei zu teuer oder dass si... [ mehr ]


Haftpflichtversicherung – aber nicht irgendeine

Haftpflichtversicherung – aber nicht irgendeine

Zu wissen, dass man versichert ist, gibt ein gutes Gefühl. Das gilt auch für die Haftpflichtversicherung. Schließlich macht jeder mal einen Fehler – und muss dann dafür geradestehen. Kein Wunder also, dass die private Haftpflichtversicherung hierzulande zu den am häufigsten abgeschlossenen Verträgen überhaupt gehört. Im Jahr 2017 gab es in der deutschsprachigen Bevölkerung ab 14 Jahre rund 4... [ mehr ]


Eklatanter Kostenanstieg bei Rechtsstreitigkeiten

Zwischen 2012 und 2016 haben sich Rechtsstreitigkeiten in Deutschland durchschnittlich um knapp 19 Prozent verteuert. Das geht nach einer Analyse des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) vor allem auf deutlich gestiegene Anwaltshonorare zurück. Aber auch die Gerichtskosten haben zugelegt. Zum Vergleich: Das allgemeine Preisniveau legte im selben Zeitraum bloß um 3,2 Prozent ... [ mehr ]


Der schönste Tag im Leben – und was kommt danach?

Der schönste Tag im Leben – und was kommt danach?

Topfpflanzen, Feigentorte und Bretzel-Bar – glaubt man einer Frauenzeitschrift, sind das 2018 wichtige Trends für eine gelungene Hochzeitsfeier. Das champagnerfarbene Brautkleid hochgeschlossen, die Braut mit lässiger Hochsteckfrisur, die unvergessliche Feier im perfekten Ambiente – für den hoffentlich schönsten Tag im Leben scheuen Brautpaare hierzulande offenbar weder Kosten noch Müh... [ mehr ]


Schlüssel weg? Das geht ins Geld!

Schlüssel weg? Das geht ins Geld!

Verbaselt, vergraben, verloren, versenkt – wie wertvoll ein Schlüssel sein kann, zeigt sich oft erst, wenn er nicht mehr da ist. Schlüsseldienste verlangen meist ein stolzes Honorar für ihren Einsatz. Nachts sowie an Sonn-und Feiertagen langen sie besonders kräftig hin. Wurde vorab kein Preis vereinbart, gilt die „übliche“ Vergütung. Was ein Schlüsseldienst kosten darf, richtet s... [ mehr ]


Vorsicht Wildwechsel

Vorsicht Wildwechsel

Sieht schon toll aus, oder? Aber nur, wenn man ihm nicht mitten auf der Landstraße begegnet. Gerade jetzt  kann Wildwechsel wieder schnell gefährlich werden. Aber was tun im Fall der Fälle? Bremsen oder ausweichen? Auf das Wild oder auf den Verkehr achten? Wie Sie sich bei Wildwechsel richtig verhalten und was nach einem Unfall zu tun ist, erfahren Sie hier: www.gdv.de/wild ... [ mehr ]


Berufsunfähigkeitsschutz richtig gestalten

Berufsunfähigkeitsschutz richtig gestalten

Wer bei schwerer Krankheit oder Unfall nicht von mageren staatlichen Sozialleistungen abhängig werden will, braucht heute einen privaten Berufsunfähigkeitsschutz. Schließt man eine Berufsunfähigkeitspolice schon in jungen Jahren ab, sichert man sich günstige Beiträge und verhindert Leistungsausschlüsse für bestehende Vorerkrankungen oder sogar eine gänzliche Ablehnung durch den Versicherer. Wer ei... [ mehr ]


Psst: Über Geld spricht man nicht. Oder doch? 10 Fakten zum Thema Geld

Psst: Über Geld spricht man nicht. Oder doch? 10 Fakten zum Thema Geld

Über Geld spricht man nicht. Das gilt in Deutschland häufig bis in die Familien hinein. 80 % der Erwachsenen reden mit ihren Kindern nicht über Finanzen. Manchmal wissen sogar Eheleute nicht so genau, was der Partner oder die Partnerin verdient. Für den Small-Talk eignen sich sogar Krankheiten besser als Kohle. Dabei gibt es viele interessante Fakten rund ums Geld. Wir haben 10 für Sie zusammenges... [ mehr ]


Deutschlands Sparkönige

Deutschlands Sparkönige

Hesse müsste man sein. Zugegeben, nicht unbedingt wegen des Dialekts. Aber wenn es um das Thema Sparen geht, stehen die Hessen tatsächlich ganz oben. Rechnerisch können sich die Bewohner Hessens mit durchschnittlich 48.570 Euro über die höchsten Pro-Kopf-Spareinlagen in ganz Deutschland freuen. Mit deutlichem Abstand folgen die Hamburger; sie haben immerhin 31.000 Euro auf der hohen Kante. Auf dem... [ mehr ]


Tierhalter aufgepasst

Tierhalter aufgepasst

Eine Tierhalterhaftpflicht ist für Hundehalter ein absolutes Muss. Denn ob Absicht oder nicht: Geht durch den vierbeinigen Freund etwas zu Bruch, haftet immer der Halter. Warum das so ist, was die Tierhalterhaftpflicht leistet, welche kuriosen Urteile dazu bereits ergingen und in welchen Bundesländern eine gesetzliche Versicherungspflicht besteht, können Sie hier nachlesen: http://bit.ly/dv_hunde... [ mehr ]


Rente vom Chef – für eine bessere Zukunft

Rente vom Chef – für eine bessere Zukunft

Es hat sich längst herumgesprochen: Die Rente vom Staat ist zwar sicher, aber sicher auch zu wenig. Gerade mal 1.013 Euro Altersrente monatlich bekam ein Neurentner 2016 aus der gesetzlichen Rentenversicherung. Für Rentnerinnen gab es im Durchschnitt sogar nur 631 Euro. Das Fatale an diesen Zahlen: Wer wenig verdient, erhält später nur eine kleine Rente, kann sich aber zusätzliche Vorsorge oft kau... [ mehr ]


KFZ: Hilfe im Ausland

KFZ: Hilfe im Ausland

Schön, wenn man sich mal herumkutschieren lassen kann - vor allem im Urlaub sehr wohltuend. Doch was, wenn man auch in den Ferien selbst ans Steuer muss? Dann heißt es vor allem jenseits der Alpen: aufmerksam sein. Denn laut Statistik haben deutsche Urlauber nirgends mehr Autounfälle als in Italien und Spanien. Für den Fall, dass trotzdem mal was passiert: Der Europäische Unfallbericht hilft Auto... [ mehr ]


Zecken –Unglück oder Unfall?

Zecken –Unglück oder Unfall?

Mit den steigenden Temperaturen wächst auch die Zeckengefahr. Im Tierreich haben Zecken nur wenige natürliche Feinde. Gerade einmal Nematoden und die Erzwespenart „Ixodiphagus hookeri" sollen sie als Nahrung akzeptieren. Für Säugetiere, und damit auch den Menschen, sind Zecken hingegen eine ernstzunehmende Gefahr. Die kleinen Blutsauger kommen meist unbemerkt. Manchmal dauert es Stunden, bis... [ mehr ]


Viel trinken

Viel trinkenAuch die nächsten Tage bleiben heiß! Umso wichtiger, den Flüssigkeitshaushalt im Blick zu halten. Aber welcher Durstlöscher eignet sich überhaupt am besten? Wie viel Liter reichen aus? Und welche Warnzeichen gibt's für Wassermangel?

Zehn nützliche Tipps gegen Sommerdurst: http://bit.ly/Trinken_Sommer


Sicher in den Urlaub

Zählen auch Sie schon die Tage bis zum Urlaub runter oder haben Sie es schon fast geschafft? Endlich sind Sommerferien. Denken Sie daran: Eine Auslandsreisekrankenversicherung gehört auf jeden Fall mit ins Gepäck. Den Schutz gibt es schon für ein paar Euro im Jahr - und er nimmt auch so gut wie überhaupt kein Platz im Koffer weg. 

Gerne helfen wir Ihnen mit weiteren Informationen und direktem Onlineabschluss beim mehrmaligen Testsieger. 

Reiseversicherung vom mehrmaligen Testsieger


Zukunft verbaut? Wie sich Bauherren schützen

Zukunft verbaut?  Wie sich Bauherren schützen

Der Immobilienmarkt boomt und die Preise steigen. Gut dran ist, wer sich seinen Traum von den eigenen vier Wänden bereits erfüllt hat. Für alle anderen wird das Angebot langsam aber sicher knapp. Durchschnittsverdiener müssen trotz niedriger Zinsen oft bis an ihre finanzielle Belastungsgrenze gehen. Für angehende Bauherren (und Baufrauen) ist wichtig, auch in dieser finanziell angespannten Situat... [ mehr ]


Meine Lebensversicherung wird fällig. Was tun?

Meine Lebensversicherung wird fällig. Was tun?

Jedes Jahr zahlen Lebensversicherer in Deutschland gewaltige Summen an ihre Kunden. Im Jahr 2015 waren es stolze 82 Milliarden Euro – und damit immerhin zwei Drittel des Etats, über den das Bundesministerium für Arbeit und Soziales verfügt. Tag für Tag werden circa 225 Millionen Euro an Versicherte und ihre Angehörigen ausgezahlt. Den Löwenanteil steuern Leistungen aus ablaufenden Lebensvers... [ mehr ]


Berufsunfähig: Wenn nichts mehr geht

Berufsunfähig:  Wenn nichts mehr geht

Die Beschäftigung boomt. Noch nie gab es in Deutschland so viele Berufstätige wie heute – 43,4 Millionen. Gerade qualifizierte Arbeitnehmer haben gute Karten. Ihr Einkommen steigt, und wenn sie den Job wechseln wollen, haben sie häufig die Wahl unter mehreren attraktiven Angeboten. Und wenn die Gesundheit nicht mehr mitspielt? Die gesetzliche Rentenversicherung zeigt sich in diesen Fällen k... [ mehr ]


Arme Rentner, reiche Rentner

Arme Rentner, reiche Rentner

Arme Rentner – ein Phantom oder bittere Realität? Wohl beides, sagt eine Untersuchung vom Institut der deutschen Wirtschaft (IW). Das IW wollte die Entwicklung der Lebensverhältnisse im Alter näher ergründen und hat dafür das durchschnittliche Haushaltseinkommen verschiedener Altersgruppen über mehrere Jahrzehnte analysiert. Im Vergleich mit anderen Bevölkerungsgruppen habe sich die finanzie... [ mehr ]


Treffen der Honorarberater

In Göttingen hat sich das Netzwerk der Honorarberater zu einem fachlichen Austausch getroffen. Das Netzwerk besteht aus Kollegen und Kolleginen aus ganz Deutschland. Ziel der Veranstaltung war es, fachliche Neuigkeiten und rechtliche Veränderungen im Finanz- und Versicherungsmarkt zu beleuchten. Durch diese Netzwerktreffen entstehen Synergien und Kooperationen. Wer sich als Berater im Bereich Inve... [ mehr ]


Impressum · Rechtliche Hinweise · Datenschutzerklärung · Erstinformation
Bernhard Röder hat 4,79 von 5 Sternen | 152 Bewertungen auf ProvenExpert.com
 
Schließen
loading

Video wird geladen...